Mein Konto

ImmobilienPortal.de, Immobilien Blog

Kategorie: Rund ums Haus
Montag, 22. Mai 2017

Wenn der Sommer kommt, stimmen die Vögel ihr Lied an

Wenn der Frühling kommt, beginnt alljährlich wieder das morgendliche Konzert der Singvögel im eigenen Garten. Schon vor Beginn der Dämmerung stimmen die ersten Vögel ihren Klang an und das Konzert steigert sich, je heller es wird, zu einem raumfüllenden und wohlklingenden Vogelkonzert.

Die Amsel beginnt das Konzert und darauf folgt die Blaumeise mit ihrem Lied. Dann folgen die Drossel und die Buchfinken, bis die ersten Sonnenstrahlen uns begrüßen. Ist die Sonne einmal aufgegangen, wird das Konzert dünner, aber zum Abend hin bekommen wir wieder das Konzert der verschiedenen Vogelarten serviert.

Das Zwischern ist nicht einfach nur willkürlicher Gesang zum Wachwerden der verschiedenen Vögel. Das morgendliche und auch abendliche Konzert ist auch nicht unbedingt immer ein Balzgesang um auf sich aufmerksam zu machen, da die Vögel das morgendliche Lied den ganzen Sommer über anstimmen. Das Gezwitscher dient vor allem der Reviermarkierung. Die akustischen Grenzen stellen gewissermaßen den Gebietsanspruch der Singvögel dar.

Leider werden die Singvögel in unseren Breiten immer seltener. Die fortschreitende Verbauung und Versiegelung der Städte und die immer Flächen deckendere Bebauung der Landschaft sorgen dafür, dass viele der Singvögel inzwischen fast aus unseren heimischen Breiten verschwunden sind. Der NABU hat vor einiger Zeit darüber informiert, dass inzwischen einen Rückfang der Singvogelpopulation von bis zu achtzig Prozent der Singvögel zu verzeichnen ist.

Das ist dramatisch, da Singvögel nicht nur schön anzuhören sind, sondern wichtige Funktionen im Haushalt unserer Natur wahrnehmen. Wollen wir weiter vom Konzert der Singvögel profitieren, sollten wir also unsere Hecken nicht zu sehr beschneiden und auch Brachflächen nicht einebnen. Jeder ruhige Ort für die Brut hilft, dass uns noch lange ein Konzert der Singvögel in den Tag begleitet.
Beitrag empfehlen:

Weitere Blogeinträge

Das große Lexikon der Immobilien.Sie wissen nichts mit Vertragsklauseln oder DIN-Normen anzufangen? Unser Lexikon schafft Abhilfe! Hier finden Sie alle Informationen rund um die Immobilienwelt.
Die neuesten Ratgeberbeiträge
News-Meldungen
Um Ihnen als Besucher ein optimales Surf-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies auf unserer Seite. Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich einverstanden mit der Nutzung von Cookies durch Immobilienportal.de. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.