Mein Konto

Immobilienlexikon - ImmobilienPortal.de

Sie sind hier:
Lexikon Bauabnahme

was bedeutet Bauabnahme ?

Als Bauabnahme wird der Abschluss der aktiven Bauphase eines Hauses bezeichnet. Sie markiert das Ende der Verantwortung durch den Bauunternehmer. Der Bauherr prüft, vor der Unterschrift unter das Bauabnahmeprotokoll, das erstellte Haus und setzt erst nach Mängelfreiheit seine Unterschrift. Nach der Unterzeichnung liegt die rechtliche Verantwortung beim Bauherrn. Man unterscheidet bei der Bauabnahme darüber hinaus unter stillschweigender Abnahme, fiktiver Abnahme und förmlicher Abnahme.

Beitrag empfehlen:

weitere Begriffe

News-Kategorien:
Themenwelt für Gewerbetreibende:
Um Ihnen als Besucher ein optimales Surf-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies auf unserer Seite. Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich einverstanden mit der Nutzung von Cookies durch Immobilienportal.de. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.