Mein Konto

Immobilienlexikon - ImmobilienPortal.de

was bedeutet Bewirtschaftungskosten ?

Zu den Bewirtschaftungskosten gehören die laufenden Kosten, welche eine Immobilie unterhalten. Darunter fallen unter anderem Heiz- und Warmwasserkosten, Grundsteuer und Reparaturen. Bei Vermietung kann ein Teil dieser Kosten in die Mietnebenkosten umgeleitet werden.

Beitrag empfehlen:

weitere Begriffe

News-Kategorien:
Themenwelt für Gewerbetreibende:
Um Ihnen als Besucher ein optimales Surf-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies auf unserer Seite. Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich einverstanden mit der Nutzung von Cookies durch Immobilienportal.de. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.