Mein Konto

Immobilien News - ImmobilienPortal.de

Kategorie: Allgemein
Montag, 22. Februar 2016

mit der ABBA Strategie zum Erfolg

Immobilienmakler und Investoren müssen nicht unbedingt Popfans sein, um auf das Stichwort ABBA abzufahren. Mit diesem Kürzel sind also nicht die vier Mitglieder der Popband ABBA Anna, Anna-Fried, Björn und Benny, gemeint, sondern es handelt sich um die Abkürzung für eine Investorenstrategie mit dem Inhalt Anlage in A-Lagen in B-Städten und B-Lagen in A-Städten.

Dieser Investitions-Mix zielt darauf ab, dass eine Risikostreuung erreicht wird, die bei einem Einbruch in bestimmten Gebieten oder Lagen durch die anderen Investments aufgefangen werden soll. Brechen in einer Rezession die A-Lagen zusammen oder erleben die Metropolen, mithin die A-Städte, einen Abschwung, sollen die B-Lagen die Investitionen sichern helfen. Gleichzeitig versprechen sich die Investoren von den B-Lagen höhere Wertsteigerungen, da mehr Luft nach oben ist, was die Entwicklung der Renditen angeht.

Da der Investor eine breitere Streuung der Investitionen vornimmt, ist das in erster Instanz eine Risiko reichere Anlagestrategie. Auf jeden Fall bringt sie weniger Rendite, als wenn man alles auf den aktuell wirkenden Trend setzt. Allerdings kann ein Investor Schwankungen im Immobiliensektor leichter auffangen und so zwar eine nicht so starke Wertsteigerung erreichen, diese aber mit mehr Sicherheit und mehr Kontinuität.

Diese Strategie widerspricht also dem allgemeinen Bestreben von Investoren, die auf Gewinnmaximierung aus sind. Diese neigen eher dazu, in A-Städten und hier in A-Lagen zu investieren, da diese Lagen vom Trend getragen sind und starke Wertsteigerungen erfahren. Allerdings ist hier die Gefahr auch am größten, im Falle einer Immobilienflaute am stärksten getroffen zu werden. Diese Strategie wird von Immobilienexperten als die Core-Strategie bezeichnet und ist mit stärkeren Investitionen verbunden, als wenn man auch auf die B-Sektoren ausweicht.
Beitrag empfehlen:

weitere Newsmeldungen

News-Kategorien:
Das große Lexikon der Immobilien.Sie wissen nichts mit Vertragsklauseln oder DIN-Normen anzufangen? Unser Lexikon schafft Abhilfe! Hier finden Sie alle Informationen rund um die Immobilienwelt.
Die neuesten Ratgeberbeiträge
Die neusten Blogbeiträge
Um Ihnen als Besucher ein optimales Surf-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies auf unserer Seite. Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich einverstanden mit der Nutzung von Cookies durch Immobilienportal.de. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.