Mein Konto

Immobilienratgeber - ImmobilienPortal.de

Kategorie: Umzug
Montag, 20. März 2017

Umziehen in die Ferne ist harter Tobak

Einen Umzug durchzuführen ist ja immer mit viel Stress verbunden. Wer aber in eine andere Stadt ziehen möchte, ist vor ganz speziellen Anforderungen und Hemmnisse gestellt. Das beginnt schon bei der Wohnungssuche selbst. Zieht der Wohnungssuchende in ein anderes Bundesland, beispielsweise aus dem Rheinland bis nach Hamburg, hat er nicht nur die Konkurrenz der Wohnungssuchenden vor Ort in Hamburg, sondern auch noch, kommt er in die engere Wahl oder hat ein Objekt für sich als interessant befunden, das Problem, eine Wohnung dann auch tatsächlich zu besichtigen.

Zieht man von Stadt zu Stadt, oder noch weitergehend, von der einen Stadt in eine nicht einfach so erreichbare Stadt, ist das nicht nur ein Umzug. Das ist eine Veränderung des eigenen Lebens, das gut überlegt sein will. Wer einen solchen Schritt wagt, schneidet erst einmal alle Wurzeln ab, die ihn bisher mit der alten Heimat verbunden haben und muss sich nun ganz neu in dieser anderen Stadt etablieren und neue Bekanntschaften schließen. Das kann auch schief gehen. Vor allem dann, wenn man des lieben Geldes wegen umzieht und den Job nach der Probezeit verliert.

Leider ist aber ein Ortswechsel, gerade in der heutigen Zeit, einfach nicht zu vermeiden. Der Mensch folgt dem Job, oder auch der Liebe. Beides sind die beiden mächtigen Triebfedern, dass ein Mensch seine angestammte Heimat verlässt. Die dritter Variante ist eine ganz andere, die „schöne“ Variante. Fernweh oder eine Vision, in einer bestimmten Stadt, folgen zu wollen und dort groß rauszukommen. So etwas sollte allerdings nur gewagt werden, wenn tatsächlich das Potential zu Großem vorhanden ist.

Ist der Umzug beschlossen und eine Wohnung gefunden, muss meist ein Umzugsunternehmen den ganzen Hausstand von einer Stadt in die neue Stadt befördern. Diese Kosten müssen, neben Kaution und / oder Courtage, einkalkuliert werden. Ist der Umzug dann geschafft, hören Stress und Belastung nicht auf. Vielen ist es nicht bewusst, aber wenn sie das erste Mal alleine in einer neuen Wohnung, in einer fremden Stadt auf den Umzugskartons sitzen, kann sehr schnell der Umzugs-Blues beginnen.

War der Umzug wegen eines neuen Jobs, addiert sich dieser Stress natürlich noch, so dass die ersten Monate sehr anstrengend sein werden. Darum sollte ein Umzugswilliger den Umzug gut überlegen. Führt die Liebe einen in eine andere Stadt, ist die Landung weicher. Lässt man aber die Liebe in der alten Stadt und will sich erst einmal im neuen Job einrichten, ist das härter, als sich das so mancher im Vorhinein ausmalen kann.
Beitrag empfehlen:

Ähnliche Ratgeber

Themenwelt für Gewerbetreibende:
Das große Lexikon der Immobilien.Sie wissen nichts mit Vertragsklauseln oder DIN-Normen anzufangen? Unser Lexikon schafft Abhilfe! Hier finden Sie alle Informationen rund um die Immobilienwelt.
News-Meldungen
Die neusten Blogbeiträge
Um Ihnen als Besucher ein optimales Surf-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies auf unserer Seite. Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich einverstanden mit der Nutzung von Cookies durch Immobilienportal.de. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.